..dient der gezielten Hilfe bei Problemen verschiedenster Art. Für jeden werden individuell die genau abgestimmten notwendigen Maßnahmen ermittelt und angewendet. Störende Einflüsse der Umgebung können ebenso ausfindig gemacht werden, wie belastende Ernährung oder psychische Hintergründe für ungesunde Lebens- und Verhaltensweisen und den daraus entstandenen Krankheiten.

Eingebettet in Kinesiologische Balancen werden Wege aufgezeigt, wie das Energiesystem des Menschen als Ganzheit ins Gleichgewicht gebracht werden kann. Aber auch struktuelle Arbeit wie sanftes Wirbel einrichten, Breuss-Massage, Dorn-Therapie, Access to innate u.v.m. bewirken Heilimpulse.

Es wird ein individuelles Übungsprogramm aus TFH-Techniken und EduK-Übungen oder auch anderen Bereichen erarbeitet, welches den Menschen in die Lage versetzt, selbst etwas für eine dauerhafte Gesundheit zu tun. Körper und Geist erhalten die nötige Unterstützung, um die Selbstheilungskräfte anzuregen (siehe auch Naturheilkunde).

Kosten: 60 € pro Stunde

PrivatKrankenversicherte (auch Zusatzversicherte) erhalten eine Rechnung erstellt nach der Gebührenordnung für HeilkpraktikerInnen (GebüH) und können je nach Tarif und Kasse Leistungen erstattet bekommen.